Carrom

Carom_Billard of the poorCarrom, auch Fingerbillard und in der Schweiz Carambole genannt, ist ein Brett- und Geschicklichkeitsspiel für zwei oder vier Personen, das vom indischen Subkontinent stammt und als Volkssport in Indien, Pakistan, Bangladesch und Sri Lanka sowie Afghanistan, Burma und Nepal verbreitet ist.

Wann und wo das Spiel entstanden ist, lässt sich nicht mehr nachweisen; eine Legende besagt, dass Inder von den Kolonialherren Poolbillard kennengelernt, nach Alternativen zum Selbstbauen gesucht und dazu indische Teekisten verwendet hätten. Aus dem asiatischen Raum sind aber auch deutlich ältere, dem Carrom ähnliche Spielweisen überliefert. (Aus Wikipedia: https://de.wikipedia.org/wiki/Carrom)
Carrom3 Carrom6 Carrom8 Carrom9
Carrom10 Carrom11 Carrom12 Carrom13
Carrom14 Carrom15 Carrom17 img 0555
Carrom19 Carrom21 img 0563